FLINTA*-Vernetzung mit Heidi Witzka

Heidi Witzka ist Drag Queen und Senfbotschafterin aus Jena. Mit uns spricht sie ausnahmsweise mal nicht über ihren Lieblingssenf, sondern über Drag und Gender Roles und dem gesellschaftlichen Auftrag, den Drag Queens nachgehen (müssen).

28.11.2022 | 19:00 Uhr
kohsie Diversity Buchhandlung | Kleine Marktstr. 7

Der FLINTA-Vernetzungsabend ist ein Format der GRÜNEN JUGEND Halle (Saale) und der kohsie Diversity Buchhandlung. Er bietet FLINTA einen Safer Space um sich auszutauschen, Input zu Themen zu erhalten und über diesen zu debattieren. Neben guten Gesprächen warten Getränke und vegane Snacks.

Die Teilnahme am FLINTA*-Vernetzungsabend ist kostenfrei und nicht an eine Mitgliedschaft bei der GRÜNEN JUGEND oder der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gebunden.
Dieser Termin wird jedoch finanziell von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Halle (Saale) unterstützt.

FLINTA*: Frau, lesbisch, inter, nonbinär, trans, agender

Neuste Artikel

BOYKOTT QATAR – GO WILDCATS!

kostenlose Energieberatung im GRÜN.Lokal

Vernissage & Fotoausstellung „Zwangsarbeit heute“ mit Anna Cavazzini

Ähnliche Artikel