CSD2017_Crew-768x461

Der CSD 2017 in Halle

Am 2. September fand das Straßenfest zum Christopher Street Day in Halle statt. Ein Statement unseres Landtagsabgeordneten, Wolfgang Aldag, zu dem, was nach der #Ehefüralle noch zu tun ist:
„Wieso sind wir wieder auf dem CSD? Die Ehe für alle ist erreicht, aber wir müssen natürlich auch gucken, dass das nun in den ganzen Gesetztesebenen auch durchgeboxt wird. Dafür stehen wir natürlich ein, dafür gehen wir auf die Straße! Hier in Sachsen-Anhalt müssen wir natürlich auch gucken, dass der lokale Aktionsplan auch umgesetzt wird. Die Gelder sind im Haushalt eingestellt, aber die Ministerin gibt die Gelder noch nicht frei – und deswegen kämpfen wir hier nochmal auf der Straße, dass das endlich erledigt wird und wir daraus eine positive Sache ziehen können.“

Weiterhin gibt es die Forderungen des Lesben- und Schwulenpolitischen Runden Tisches Sachsen-Anhalt auch hier zu finden: http://www.csdhalle.de/index.php?page=politische-forderungen

Verwandte Artikel