Bündnisgrüne laden zu BürgerInnenversammlung

Stadtverwaltung will Parkplätze statt Bolzplatz

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Halle laden zu einer BürgerInnenversammlung auf dem Bolzplatz an der Richard-Wagner-Straße. Wir wollen über die Pläne der Stadtverwaltung informieren und laden ein zur Gründung einer Bürgerinitiative für den Erhalt des Bolzplatzes. Wir wollen mit Ihnen über die Entwicklung eines zukunftsfähigen Parkplatzkonzepts für das Wohngebiet und das Museum sprechen.

Beginn ist am 05. April 2008 um 10.00 Uhr auf dem Bolzplatz (Richard-Wagner-Straße, am Rosa-Luxemburg-Platz).

Das Flugblatt zur BürgerInnenversammlung gibt es hier (pdf-Datei, 470 kb).

Pressemitteilung zum Thema

Bolzplatz am Landesmuseum erhalten

Verwandte Artikel