Tag der Demokratie 15.09

Anlässlich des Tages der Demokratie 15.09 sagt die hallische grüne Direktkandidatin (WK72), Dr. Inés Brock:

„Heute ist Tag der Demokratie. Demokratie ist nichts, was nur in der Theorie existiert, sondern jeden Tag neu gemacht werden muss. Mit Blick auf die letzten Jahre wird klar, wie viel Verantwortung der Jugend angetragen wird – für ihre eigene Lebensgestaltung und für die Gesellschaft.  Und die Jugendlichen ergreifen ihre politischen Partizipationsmöglichkeiten und haben die Politik bezüglich der Klimakrise aus dem Dornröschenschlaf geweckt! Diese Entwicklungen müssen auch Einzug ins Wahlrecht finden, weshalb wir Grünen das Wahlrecht ab 16 fordern. Insbesondere mit Blick auf den Rechtsruck in unserem Bundesland, müssen wir die Jugendlichen auch formell in die politische Arena integrieren, um mit Ihnen um politische Positionen zu ringen. Oder ganz einfach: Sie als integralen Teil unserer Demokratie anerkennen!“

Neuste Artikel

Das grüne Sonnenblumen-Logo auf grünem Hintergrund; vielfältige Menschen auf der Sonnenblume; Schriftzug: "Zusammenhalt in Vielfalt"

AG-Vielfaltsspaziergang

Dennis Helmich als neuer Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/ Die Grünen gewählt

PRESSEMITTEILUNG zum Autofreien Tag in Halle

Ähnliche Artikel