Grüner Eisbär in Halle

Aktion zum Klimaschutz am Hauptbahnhof und auf dem Marktplatz

Eisbär in HalleMit dem zwei Meter großen grünen Eisbär, der am 27. August am Hauptbahnhof und auf dem Marktplatz in Halle war, wollten BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für mehr ernsthaften Klimaschutz werben und auf die Probleme des drohenden wie auch bereits sichtbaren Klimawandels aufmerksam machen. Der Eisbär ist in dieser Hinsicht ein Symbol, da sich sein Lebensraum in der Arktis bereits heute durch steigende Temperaturen und eine deutlich reduzierte Eisdecke deutlich verändert. Ein Aussterben dieses großen Säugetiers innerhalb weniger Jahrzehnte droht.

Nachfolgend zeigen wir einige Bilder von der Aktion, die viele HallenserInnen und Hallenser nutzten, um ein persönliches Statement zum Thema Klimaschutz abzugeben.


Eisbär vor dem Hauptbahnhof Halle (Saale) Klimaschutz wirkt - nicht nur bei Eisbären Klimaschutz ist... Eisbärschutz! Gruppenbild mit Eisbär Beliebter Bär bei auch bei den Kleinen Grüner Eisbär auf dem Marktplatz Grüner Eisbar blickt auf das Rathaus Grüner EisbärKlimaschutz ist...Grüner Infostand mit grünem Eisbär














Verwandte Artikel