Ergebnis Kommunal- und Europawahlen 2004

Grüne viertstärkste Kraft im Stadtrat von Halle
Montag, 14. Juni 2004

Kommunal

Bei den gestrigen Kommunal- und Europwahlen bekamen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Halle ein Ergebnis von 5,9 % und sind damit knapp viertstärkste Kraft im neuen Stadtrat geworden (Zudem haben wir unser prozentuales Ergebnis im Vergleich zu 1999 fast verdoppelt.) Damit werden wir drei Stadträte stellen: Gesine Haerting, Mathias Weiland und Dietmar Weihrich.
Im Saalkreis bekamen wir leider nur 2,8 % der Stimmen – werden aber zukünftig dennoch einen Kreisrat stellen können: Korrektur: Wolfgang Berg.

Europa

Neben dem für die Grünen sensationellen Gesamtergebnis haben wir auch in Halle allen Grund zu feiern: sensationelle 10,1 % der Stimmen der Hallenser Bürger für die Grünen in Europa! So könnten grüne Ergebnisse immer aussehen ;-)
Im Saalkreis stimmten 4,1% der Wähler für die Grünen.

Allen unseren Wählern ein herzliches Danke für das Vertrauen.

Verwandte Artikel