Ausschreibung: Schüler*innenpraktikum

Wir suchen dich!
Du bist Schüler*in, mindestens 16 Jahre alt, interessierst dich für Politik und fühlst dich in den Sozialen Medien zuhause? Ohne dein Smartphone verlässt du nicht das Haus und hast ein Gespür für guten Content? Dann freuen wir uns auf dich! Der Stadtverband von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN in Halle bietet Schülerinnen und Schülern ein Kurzpraktikum in der Woche vom 23.04. bis zum 26.04. Dabei kannst du hinter die Kulissen der politischen Öffentlichkeitsarbeit schauen und dabei uns und unsere Arbeit während des Kommunal- und Europawahlkampfes näher kennenlernen.
Was wirst du machen?
Du unterstützt unser Team bei der Planung und Umsetzung von Projekten der Öffentlichkeitsarbeit – vor allen Dingen in den sozialen Medien. Dabei bekommst du einen Einblick in die politische Kommunikation auf verschiedenen Plattformen mit besonderem Schwerpunkt auf Instagram.
Was wir dir bieten?
Du wirst die Gelegenheit haben, unter Anleitung deine Ideen für unseren Instagram-Account einzubringen und dabei einen Einblick in die politische Kommunikation in den Sozialen Medien bekommen. Darüber hinaus wirst du politische Entscheidungsträger*innen auf Stadt- und Landesebene kennenlernen und kannst ihnen Fragen über ihren Arbeitsalltag stellen und du wirst mit der Ministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert frühstücken. Das Praktikum wird mit einer Aufwandsentschädigung von insgesamt 25€ vergütet.
Wie kann ich mich bewerben?
Wenn wir dein Interesse geweckt haben und du Lust hast, eine Woche bei uns zu sein, dann sende uns eine kurze formlose Bewerbung bis zum 14.04. an kontakt@gruene-in-halle.de.
Wir freuen uns auf dich!
 

Neuste Artikel

Weihnachtsfeier

Nachwahlen: Grüne wählen Henrik Helbig und Antje Schulz in den Vorstand

Ähnliche Artikel