Termine

Mrz
8
Mi
Sitzung des Stadtvorstandes @ GRÜN.Lokal
Mrz 8 um 19:00
Mrz
14
Di
Alltagsaufgabe Integration @ Gemeinschaftsschule Kastanienallee,
Mrz 14 um 10:00 – 12:00

150 neue nichtdeutsprachige Schüler*innen zwischen 10 und 17 Jahren hat die Gemeinschaftsschule Kastanienallee in Halle-Neustadt innerhalb von eineinhalb Schuljahren aufgenommen. Daraus ergeben sich organisatorische und inhaltliche Herausforderungen, welche die Schüler- und die Lehrerschaft gemeinsam bewältigen müssen. Darüber wollen wir gern informieren, ins Gespräch kommen und unser Schulhaus zeigen.
Melanie Ranft arbeitet als Sprachlehrerin an der GemS Kastanienallee. Sie ist Vorsitzende des halleschen Bildungsausschuss und Vorsitzende von Bündnis 90/ Die Grünen Stadtverband Halle.

Mrz
15
Mi
Mitglieder(-voll)versammlung @ Sonnendeck
Mrz 15 um 20:00
Mrz
29
Mi
Stammtisch im Spielehaus @ Spielehaus
Mrz 29 um 20:00

Wir möchten Euch zu unserem nächsten Stammtisch am letzten Mittwoch des Monats, um 20:00 Uhr im Spielehaus (Franckesche Stiftungen zu Halle, Haus 32, Franckepl. 1, 06110 Halle (Saale))

Wir freuen uns auf einen Austausch mit Gleichgesinnten über aktuelle grüne Themen und was euch so bewegt. Wie immer in geselliger Runde und ganz ohne Tagesordnung.

Apr
5
Mi
Sitzung des Stadtvorstandes @ GRÜN.Lokal
Apr 5 um 19:00
Apr
19
Mi
Mitglieder(-voll)versammlung @ Sonnendeck
Apr 19 um 20:00
Apr
26
Mi
Treffen AG Rechts und Demokartie @ Spielehaus
Apr 26 um 19:00

Auf dieser Sitzung wird es schwerpunktmäßig um die Vorbereitung der Gegenproteste zum 1. Mai in Halle gehen. Alle Mitglieder sowie Interessierten sind herzlich eingeladen.

Stammtisch im Spielehaus @ Spielehaus
Apr 26 um 20:00

Wir möchten Euch zu unserem nächsten Stammtisch am letzten Mittwoch des Monats, um 20:00 Uhr im Spielehaus (Franckesche Stiftungen zu Halle, Haus 32, Franckepl. 1, 06110 Halle (Saale))

Wir freuen uns auf einen Austausch mit Gleichgesinnten über aktuelle grüne Themen und was euch so bewegt. Wie immer in geselliger Runde und ganz ohne Tagesordnung.

Mai
1
Mo
1. Mai 2017 – Naziaufmarsch in Halle? Läuft nicht!
Mai 1 ganztägig

Am 1. Mai planen Nazis unter Federführung der Partei DIE RECHTE einen bundesweit mobilisierten Aufmarsch in Halle. „Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage“ organisiert mit zahlreichen Organisationen von Stadt und Land unter dem Motto „Naziaufmarsch in Halle? MA1. #läuftnicht“ Gegenproteste in Form von Gegendemonstrationszügen und Aktions- und Infoständen. Es wird neben zwei großen Bühnen des DGB auf dem Marktplatz zahlreiche Stände in der Innenstadt, vor allem aber in Nähe des Hauptbahnhofs geben. Wir BÜNDNISGRÜNE als Teil dieses Bündnisses schließen uns dem an. Bündnis 90/Die Grünen Sachsen-Anhalt und der Stadtverband Halle (Saale) – zusammen mit unserer AG Rechtsextremismus und lokale Demokratie – sowie Grüne Jugend Halle und Sachsen-Anhalt und Grüne Hochschulgruppe Halle organisieren einen gemeinsamen BÜNDNISGRÜNEN Informations- und Proteststand. Wir laden euch alle ein und rufen dazu auf mit uns gemeinsam an diesem Tag den Nazis entgegen zu stehen, unseren Stand zu betreuen, Infomaterial für Interessierte und Gegenprotestler*innen auszugeben und sich gegebenenfalls einem der Gegendemonstrationszüge anzuschließen!

Aufruf des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum Tag der Arbeit @ Marktplatz
Mai 1 um 10:00 – 14:00

Wir sind viele. Wir sind eins!

Aufruf des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum Tag der Arbeit

Alle Erfolge, die Gewerkschaften in den vergangenen Jahrzehnten erreicht haben, leben hieraus: Wir sind viele, wir sind eins! Wir sind viele: Wir sind Junge und Alte, Frauen und Männer, Migrantinnen und Migranten, Beschäftigte, Erwerbslose, Rentnerinnen und Rentner. Wir sind eins: Wir kämpfen für mehr soziale Gerechtigkeit und stehen für eine Gesellschaft, die die Würde der Menschen auch in der Arbeitswelt respektiert und schützt. Wir demonstrieren am 1. Mai für eine soziale, tolerante, demokratische und solidarische Gesellschaft in Deutschland und in Europa.

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren