Wir freuen uns sehr über unsere starken Ergebnisse bei der Europa- und Kommunalwahl in Halle.

Wir konnten unsere Stimmanteile in beiden Wahlen immens steigern und danken unseren Unterstützer*innen und Wähler*innen
dafür sehr. Mit einem Zuwachs von über 6 Prozentpunkten im Vergleich zur Wahl 2014 stellen wir mit insgesamt neun Sitzen die
drittstärkste Fraktion im halleschen Stadtrat. Damit können wir den Auftrag der Wähler*innen in Halle, unsere Stadt nachhaltiger,
gerechterer und weltoffenerer zu gestalten, nun gestärkt angehen.

Wir sind sehr glücklich über die Ergebnisse der Wahlen und freuen uns nun auf unser gemeinsames Projekt mit den Parteien DIE LINKE und SPD zur Oberbürgermeisterwahl im kommenden Herbst.

 

Verwandte Artikel