Mitgliedervollversammlung im Februar

Liebe Freundinnen und Freunde,

hiermit laden wir Euch zu unserer nächsten Mitgliedervollversammlung (MVV) ein:

Mittwoch, 14. Februar 2018, ab 20 Uhr in der Goldenen Rose (Rannische Str. 19, 06108 Halle (Saale))

Auch wenn sich der Valentinstag am liebsten in romantischer Zweisamkeit verbringen lässt, wollen wir mit Euch einen Antrag des Stadtvorstandes auf Unterstützung Hendrik Langes als gemeinsamen Kandidaten von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SPD und DIE LINKE für die Oberbürgermeisterwahl 2019 beraten und beschließen.
Hendrik Lange wird Gast unserer MVV sein und sich Euren Fragen zu seiner Kandidatur und zu sich stellen. Als Gast werden wir ebenso Marcel Dörrer, den Stadtvorsitzenden der SPD Halle, begrüßen dürfen.
Des Weiteren wollen wir Euch den Haushaltsentwurf für 2018 vorstellen und beschließen.
Der Tagesordnungspunkt Novellierung des Schulgesetzes in Sachsen-Anhalt mit Wolfgang Aldag MdL wird auf die nächste Mitgliederversammlung im März verschoben.

Falls Ihr im Vorfeld Fragen habt, könnt ihr euch jederzeit per E-Mail (kontakt@gruene-in-halle.de) oder telefonisch (0345 1325 27 70) bei uns melden.

Wie immer freuen wir uns, die Eine oder den Anderen bald wieder zu sehen.

Vorschlag zur Tagesordnung

TOP 1 Formalia
TOP 2 Antrag auf Unterstützung Hendrik Langes (DIE LINKE Halle) als gemeinsamen OB Kandidaten von Bündnis 90/Die Grünen Halle, SPD Halle, DIE LINKE Halle – Gast Hendrik Lange
TOP 3 Haushalt 2018
TOP 4 Grüne Wiese

Grüne Grüße,
Euer Stadtvorstand

(Der Antrag des Stadtvorstandes und der Haushaltsentwurf wurden den Mitgliedern via Mail oder postalisch zugesandt.)

Verwandte Artikel