Wasser - Voll mein Element

Fraktionssommertour – „Wasser – voll mein Element“

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN organisiert im Rahmen ihrer Sommertour verschiedene Veranstaltung. Drei davon finden in dieser Woche in Halle (Saale) statt und sind selbstverständlich kostenlos.

Vortrag: Hochwasserschutz im städtischen Raum

Am Mittwoch, den 23. Juli, um 19.30 Uhr, wird der Leuter der Hochwasserschutzzentrale der Stadt Köln über Hochwasserschutz im städtischen Raum am Beispiel der Stadt Köln sprechen. Der Vortrag findet im Händelhaus (Große Nikolaistraße 5, 06108 Halle) statt.

Brunnenführung durch Halle (Saale)

Einen Tag später, am Donnerstag, den 24. Juli, ab 16.00 Uhr, führt Gästeführerin Beate Krauße gemeinsam mit Prof. Dr. Claudia Dalbert, MdL, durch Halle und informiert über die städtischen Brunnen.
Die Veranstaltung beginnt mit einer Einführung durch Prof. Bernd Göbel an dem durch ihn gestalteten Göbelbrunnen auf dem Hallmarkt und endet am Zither-Reinhold-Brunnen in der Leipziger Straße. Dauer der Veranstaltung beträgt in etwa 1,5 Stunden.

Filmvorführung: Watermark

Nach der Brunnenführung, am Donnerstag, den 24. Juli, um 18.30 Uhr, wird der Film WATERMARK im Puschkino (Kardinal-Albrecht-Straße 6, 06108 Halle) gezeigt. Regie führten Jennifer Baichwal und der kanadische Star-Fotograf Edward Burtynsky.

Verwandte Artikel