Wolfgang Aldag, Christian Feigl und Sebastian Kranich pflanzen mit Unterstützung von Dietmar Hoge und Dr. Thomas Müller-Bahlke eine Traubeneiche vor dem Latina-Gymnasium.

Wolfgang Aldag, Christian Feigl und Sebastian Kranich pflanzen mit Unterstützung von Dietmar Hoge und Dr. Thomas Müller-Bahlke eine Traubeneiche vor dem Latina-Gymnasium.

Halle wird noch grüner!

Passend zum internationalen Tag des Baumes haben drei unserer KandidatInnen – Wolfgang Aldag, Christian Feigl und Dr. Sebastian Kranich – auf dem Schulhof der Latina eine Traubeneiche gepflanzt.
Vor Ort waren außerdem der Schulleiter der Latina, Dietmar Hoge sowie Direktor der Frankeschen Stiftung, Dr. Thomas Müller-Bahlke. Beide begrüßen unsere Initiative und freuen sich, dass die SchülerInnen in einigen Jahren ein weiteres schattiges Plätzchen auf ihrem Schulhof haben werden.

Diese Aktion war nicht die letzte ihrer Art. Nächste Woche werden wir dem Hort Wittekind in der Friedenstraße einen weitere Traubeneiche zur Verfügung stellen.

Verwandte Artikel