Viele Grüne bei Protesten gegen Naziaufmarsch in Magdeburg

Viele grüne Freundinnen und Freunde aus Stadt- und Landesverband und der GRÜNEN JUGEND waren am Samstag dem 12. Januar bei den Protesten gegen einen angekündigten Naziaufmarsch in Magdeburg dabei. Die Rechtsextremen konnten erfolgreich durch die ca. 2500 GegendemonstrantInnen an den Stadtrand gedrängt werden. Auf der Meile der Demokratie waren 12.000 Menschen auf der Straße um Gesicht gegen Rechts zu zeigen. 

 Wir danken für eure Zeit für unsere Demokratie und das Widersetzen den Rechtsextremen! Dank auch an“ für den sicheren Transport mit dem Bus. 

Weitere Informationen findet ihr auf vielen folgenden Seiten 

Bericht – Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage 

Bericht der Landesvorsitzenden Cornelia Lüddemann

Pressemitteilung Landesverband

 

 

Verwandte Artikel