Mitgliedervollversammlung am 18. Januar 2012

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir laden euch hiermit zur ersten Vollversammlung im neuen Jahr ein, dass für uns mit dem OB-Wahlkampf im ersten Halbjahr (der Wahltermin wird wohl der 17. Juni sein) eine große Herausforderung beinhaltet. Starten wollen wir ins neue Jahr mit dem notwendigen Stadtverbandshaushalt, Diskussionen zur Stadt- und Landespolitik sowie einem Aufruf zur Anti-Nazi-Demo in Dresden.

Für die Tagesordnung unserer Mitgliedervollversammlung
am 18. Januar 2012 um 20.00 Uhr
in der Goldenen Rose (Rannische Straße 19)
schlagen wir vor:

1. Formalia
2. Haushalt 2012 und (vorläufiger) Abschluss 2011 des Stadtverbands
3. Bericht der halleschen Landtagsabgeordneten zur Landespolitik
4. Aufruf Bündnis gegen Rechts zur Demo in Dresden
5. Bericht aus der Stadtratsfraktion – wichtige Themen zur Januar-Stadtratssitzung
6. Sonstiges (u.a. erste Terminplanung)

Wir wünschen euch allen einen guten Start in das neue Jahr und freuen uns auf die kommenden politische Herausforderungen, die wir mit euch gemeinsam meistern wollen!

Julia Burghardt & Oliver Paulsen

Verwandte Artikel